27 Oktober 2006

business

wenn alle nackt rumlaufen würden, wär der playboy pleite ...

Kommentare:

Hannelore hat gesagt…

Ja, sich je nach Wetter ankleiden oder nicht, würde Einiges ändern. Besonders in Richtung "positives Körpergefühl".

Aber das Sexbusiness könnte erst verschwinden, wenn Kirche und Staat sich bei diesem Thema nicht mehr massiv einmischen würden. Blumengeschmückte Menschen, die singen "make love not war" lassen sich nicht manipulieren, ausbeuten und vor den eigenen Karren spannen.
Besser man arbeitet mit Angst und Schuld (es lebe das Christentum!), damit das Geld im Ablassbeutetl klingelt.

Info zu einem weiteren "Sexgeschäft" (dagegen ist der Playboy ein Waisenknabe):
http://hannelore.org/grossegoettin/ablass_und_abtreibung.htm

Hast du gewusst, dass ich in einem "nudist resort" lebe?

LG,
Hannelore

lieblingsbank hat gesagt…

hallo hannelore
gewusst nicht, aber ich hab von dir irgendwo gelesen, dass du nacktsein für dich entdeckt hast.
lass uns mal bei mondschein spazieren gehen ...